UA-57766982-1

              Sieglinde A. Kestler,   OFS                              Trauerfeier - Trauerrede - Trauervorsorge      

              Abschied und Erinnerung individuell gestalten    

Leistungen

 

Im Trauerfall:

A) Ich begleite Sie ab dem ersten Gespräch, verfasse die Trauerrede und halte die säkulare Trauerfeier


  • Persönliches Trauergespräch  (1 - 2 Stunden)
  • Traueransprache mit bestmöglicher Zuwendung und sinngebenden Inhalten
  • Ergänzung durch musikalische und/oder literarische Umrahmung nach Ihren Wünschen
  • Trauerfeier in Trauerhalle, Verabschiedung am Grab
  • Gedenkfeiern auch außerhalb des Friedhofs, wie Friedwald, Seebestattung
  • Schriftliche Ausgabe der Traueransprache in anspruchsvoller Form an die Hinterbliebenen (Zusatzmodul)                                          









Kontakt



Quelle: Fotostudio Lentz, Weißenburg







B) Trauerrede als Einzelleistung

Sie möchten bei der Beisetzung die Trauerrede als Angehörige/r selbst vortragen, diese aber nicht selbst verfassen, zumal die Situation und Trauer Sie ganz beanspruchen. Ich formuliere eine persönliche Traueransprache für Sie auch als Einzelleistung.

Jede Trauerrede ist ein Unikat, das nach Ihren Angaben und Informationen von mir verfasst wird. Eine persönliche Trauerrede will den Verstorbenen ehren und würdigen, den Hinterbliebenen in der schweren Zeit der Trauer aber auch Trost spenden, auf jeden Fall dem ernsten Anlass gerecht werden.

Das ist meine Intention.

Zum Ablauf:
Nach einem vorangegangenen Gespräch und Ausarbeiten der Rede, stelle Ihnen einen Rede-Entwurf zur Verfügung,  damit Sie Gelegenheit haben, diese vorab zu lesen und evtl. einmalig Änderungs-/Ergänzungswünsche anzubringen.

Hierzu benötigen wir (für das gesamte Prozedere) in der Regel einen Vorlauf von etwa 3 - 4 Tagen.

Dieses umfasst

  • ein persönliches Gespräch (Trauergespräch), persönlich, telefonisch oder Videotelefonat per Skype (1 - 2 Stunden)
  • Recherche - Texterstellung - Auswertung - Lektorat
  • Rededauer nach Ihrer Vorgabe ca. 10 bis längstens 20 Minuten
  • Falls gewünscht, einmalige Nachbesserung
  • Versand der Trauerrede per E-Mail.

 

C) Trauervorsorge - zu Ihren Lebzeiten:

Sie möchten zu Ihren Lebzeiten Bausteine/Gestaltungselemente Ihrer künftigen Abschieds-/Trauerfeier festlegen oder bereits die fertig vorbereitete Rede in Händen halten. Vereinbaren Sie dazu Ihren persönlichen Besprechungstermin mit mir.

Rufnummer:  0911/374 37 881

Formalitäten

nehmen wir Ihnen auf Wunsch selbstverständlich und fachgerecht ab, dazu zählen insbesondere

  • Beurkundung des Sterbefalls beim Standesamt
  • Behördengänge
  • Versicherungsabmeldungen
  • Witwen-/Witwerrentenvorschuss beantragen 

Berechnung nach Aufwand.                                                 


Kosten

Nach Registrierung/Anmeldung stellen wir Ihnen unser Leistungs- und Preisverzeichnis sowie unsere AGB und weitere Unterlagen auf der nächsten Seite zum Download zur Verfügung. 

Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer) Alle Preise sind Endpreise. Die jeweils geltende gesetzliche Mehrwertsteuer ist darin enthalten.


Kontakt


E-Mail
Anruf
Karte
Infos